Klassische Massage

Gönn dir eine Auszeit mit einer wohltuenden Massage und lasse vorhandene Muskelverspannungen sanft lösen.

Durch die verschiedenen Zug- und Druckreize werden in der klassischen Massage Haut, Bindegewebe und Muskulatur mechanisch beeinflusst. Diese Massage erstreckt sich über den gesamten Organismus und schließt somit auch die Psyche ein.

Verwöhnzeit: 15 Minuten

Aromamassage

Lass dich mit einer sanften Rücken- oder Ganzkörpermassage im Einklang mit wundervollen Duftstoffen von jeglichem Alltagsstress befreien. Ätherische Öle sowie eine entspannende Massage ergeben die Kombination bei einer Aromatherapie. Hierbei werden individuelle Düfte angewandt, die entspannend, harmonisierend, vitalisierend, konzentrationsfördernd oder beruhigend wirken können.

Verwöhnzeit: 20 oder 40 Minuten

Hot-Stone-Massage

Den Alltag vergessen, den psychischen und physischen Stress hinter sich und die Seele baumeln lassen. Dazu verhilft eine wohltuende Hot-Stone-Massage mit ihrer energetischen Wirkung.

Spezielle Lavasteine werden in einem Wasserbad auf etwa 60°C erwärmt und anschließend zu einer wohltuenden und entspannungsfördernden Massage genutzt.

Verwöhnzeit: 30 oder 60 Minuten

Fußreflexzonenmassage

Gönn deinen Füßen doch auch mal eine entspannende Auszeit mit dieser aus Indien, China und Ägypten stammenden Kunst der Massage.

Dieser Form der Massage liegt die Annahme zugrunde, dass die Zonen an den Fußsohlen mit unterschiedlichen Organen und Körperteilen korrespondieren. Dabei übt der Therapeut Druck auf gezielte Bereiche deines Fußes aus, um somit dem Energiefluss wieder freie Bahn zu verschaffen.

Verwöhnzeit: 15 oder 30 Minuten

Sensitiv-Kopfmassage

Völlig erschöpft und häufig Kopfschmerzen? Dann lass deinen Alltagsstress hinter dir und genieße diese besondere Art der Massage.

Es werden schonende Griffe aus der Manuellen Lymphdrainage angewandt, um die Wege des Lymphabflusses zu öffnen und somit wieder einen freien Kopf zu bekommen. Auch der Schulter-Nackenbereich wird bei dieser Massageart schonend mitbehandelt.

Deine Verwöhnzeit: 30 oder 60 Minuten

Sportmassage

Die spezielle Massage direkt nach dem Sport. Techniken der klassischen Massage sowie weitere Ergänzungs- und Dehnungsgriffe individuell auf die Bedürfnisse des Sportlers abgestimmt, kommen bei dieser Massageform zum Einsatz.

Durch die stoffwechselanregende Wirkung dieser Behandlung wird die Regeneration der Muskulatur verbessert.

Verwöhnzeit: 15 Minuten

Schon gewusst?

Eine Massage verbessert die Durchblutung von Muskeln und Gewebe.

Das wirkt sich auch positiv auf unser Immunsystem aus: Denn dadurch wird auch die Bewegungsfreude der Leukozyten (weiße Blutkörperchen) angeregt. Diese sind für die Abwehr von Krankheitserregern zuständig.

Mach jetzt den ersten Schritt:

Einfach Formular ausfüllen. Unser Team kontaktiert Dich gerne unverbindlich.

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.